Zünftiges Richtfest in der Friedenstraße

Rund 60 Gäste kamen zum Richtfest für das Gebäude in der Friedenstraße 15. Handwerker, Käufer sowie Verantwortliche aus Vertrieb und Bauleitung feierten am 4. Dezember die Rohbaufertigstellung. Nach dem traditionellen Richtspruch durch Herrn Pfeiffer und Herrn Keller von der Firma Höhn stellte Herr Oechsner die Verantwortlichen und Projektbeteiligten vor. Er bedankte sich für die bisher geleistete Arbeit und leitete zum „gemütlichen Teil“ über. Bei „blauen Zipfeln“ und frischgezapftem Bier kamen die Gäste rege ins Gespräch. Die neuen Eigentümer konnten mit Handwerkern und Bauplanern fachsimpeln. Gemeinsam mit Herrn Rosentritt warfen die Käufer zudem einen ersten Blick in ihr künftiges Zuhause. Ein gelungenes Fest!